Sheep Lost

Künstler Foto
(Südstaatenrock / Country)

Sheep Lost, vorher bekannt als Fairweather Friends, spielen seit Ende 2013 Südstaatenrock mit Countryflair. Mit Songs von JJ Cale, Chuck Berry, ZZ-Top und dem hierzulande wenig bekannten Hank Williams III setzt das erfahrene Quintett auf gute Stimmung. Auch Tanzen ist erlaubt!  3-stimmiger Gesang und verschiedene Instrumente sorgen für das musikalische Entertainment.  Die Münchner Band spielt je nach Event akustisch oder elektrisch.

Besetzung:
Frank Waki Wootz (voc/Sax/git)
Dave Hart (voc/bass/mandoline/banjo)
Uwe Kamm (piano, orgel)
Alex Donnelly (voc, git)
Rolf-Jan Bakels (perc/drums)

https://sheeplost.jimdo.com/