MaMaAFR!KA

Künstler Foto
(Reggae, Punk, Rap, Ska, Samba, Funk, Rumba, Rock)

MaMaAfrika kämpfen für die Integration, das Erwachen des Gewissens, die Kulturrevolution, die Energieunabhängigeit, für Frieden und Liebe. MaMaAfrika ist ein Künstlerkollektiv, das seit 1999 aktiv ist. Ein Konzert von MaMaAfrika ist eine Reise zwischen verschiedenen Sprachen, Rhythmen, Stimmungen und Musikstilen, eine chaotische und zugleich harmonische Abfolge von Emotionen, ein Konzert im perfekten Stil von Patchanka- und Weltmusik. Sie bieten ein explosives Repertoire aus experimentellen und typischen Elementen von Reggae, Punk, Rap, Ska, Samba, Funk, Rumba und Rock.

In den letzten 5 Jahren wirkte B.B. CiCO“Z gemeinsam mit Roy Paci und Aretuska (Toda Joia Toda Beleza) als MC, Sänger und Komponist. Darüber hinaus arbeitet er international mit angesehenen Musikern zusammen, z.B. in Italien (Negrita: Un giorno di ordinaria magia) und in Spain (Che Sudaka). B.B. CiCO“Z produzierte mehrere Solo-Alben (Love, Roots und Future) und stand gemeinsam mit Manu Chao auf der Bühne in Italien.

2014 spielten MaMaAFR!KA 80 Shows in Italien, Deutschland, Belgien, den Niederlanden, Frankreich und in Spanien.

www.facebook.com/mamaafrika12/